Geburtsvorbereitung

Ich erwarte ein Kind


Es gibt eine Reihe Fragen, die Sie sich bis zum Geburtstermin beantworten sollten. Lassen Sie sich nicht von den Ereignissen überrollen, planen und gestalten Sie sie vielmehr aktiv. 


  •   Wo wollen Sie Ihr Kind gebären?

  • Wo soll es leben und aufwachsen?

  • Wo wird es seinen Platz bei Ihnen zu Hause und in der Familie haben?

  • Wie wird es auf die Welt kommen?
  • Welche Geburtsmethode ist für Sie die richtige? 


Entscheidend ist, dass Sie Vertrauen zu sich selbst finden und die Sicherheit gewinnen, alle Probleme, die mit der Geburt Ihres Kindes verbunden sind, zu meistern. 


Sie können schon vor der Empfängnis wichtige Untersuchungen und Behandlungen durchführen lassen und sich in Ihrem Verhalten bezüglich Ernährung, Bewegung, Lebenshaltung etc. aktiv auf eine Schwangerschaft und das Leben mit Kindern einstellen.



Während der Geburtsvorbereitung erhalten Sie kompetente Informationen zu : 


  • Ablauf der Schwangerschaft

  • Geburt

  • Wochenbett und Stillen

  • Atem- und Entspannungsübungen

  • Massage und Gymnastik während der Schwangerschaft



Sie nehmen Ihren Beckenboden wahr und probieren Körperstellungen aus, die den Geburtsverlauf fördern und erleichtern.



Sie erleben den Austausch mit anderen schwangeren Frauen bzw. deren Partnern/Begleitpersonen.



Ihr Partner oder Ihre Begleitperson sind zur Teilnahme eingeladen.


Dauer / Zeit


Es finden sechs Veranstaltungen á 120 Minuten statt,


jeweils Di 20 – 22 Uhr.


davon zwei Abende mit Partner/Begleitperson und
ausserdem ein Elterntreffen mit Ihrem Kinddo 16.00 – 17.00 Uhr 



Beginn


Sie sollten ab ca. 26. Schwangerschaftswoche teilnehmen. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf zehn Paare begrenzt.



Gebühren


Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen den Frauenanteil. Die Eigenbeteilung pro Paar beträgt inkl. der Kursunterlagen € 58,--.




Termine


Termine nach Vereinbarung